FX Trading | Was sind LOTs

LOTs im FX Trading

Beim FX Trading handeln Sie die Währungen in besonderen FX-Kontrakten, die als Lots bezeichnet werden.
Dabei entsprechen 100.000 Einheiten der Basiswährung einem Standard-Lot.
Von einem Mini-Lot spricht man, bei 10.000 Einheiten der Basiswährung.

Vor allem für privat Anleger und FX-Trading Anfänger sind die sogenannten Mikro-Lots von 1.000Einheiten, interessant.
Es gibt viele Anbieter, die sich speziell an FX-Trading Anfänger richten, die diese Art von Lots anbieten.

1 Lot EUR/USD Long bedeutet also ich kaufe 100.000 Einheiten Euro, bei einem Wechselkurs von 1,1024 verkaufe ich dabei gleichzeitig 110.240 Einheiten Dollar. Ändert sich der Preis um 10 Pip zu meinen Gunsten auf 1,1034 erzielt die Euro-Position aus US-Dollar-Sicht einen Gewinn von 100 Dollar.